Airbus Defence&Space - Waffenlobby in Berlin

Büro: AIRBUS Deutschland Gmbh, Potsdamer Platz 1 (Kollhoff-Tower), D-10785 Berlin, Telefon 03021236797, Telefax 03025926919. 

Zum Einfluss der Wirtschafts-Lobby [nicht speziell EADS] auf politische Entscheidungen: siehe die ZDF-Sendung "Die heimlichen Strippenzieher" vom 14.09.2011.

Foto rechts: AIRBUS-Lobbyist Ditmar Staffelt, SPD, siehe Manager-Magazin 17.11.2008. Über Ditmar Staffelt bei Wikipedia.


 


Aktuell: Rüstungsgegner spenden für Syrien-Kriegsopfer: Die Wunden heilen helfen, die auch deutsche Waffen und Rüstungsgüter im Syrienkrieg Menschen zufügen, war das Motiv für eine 4-stellige Euro-Spende von Mitgliedern des Vereins "Keine Waffen vom Bodensee (KWvB)e.V.", an Dr. Adnan Wahhoud aus Lindau... (weiter)

Postkartenidylle

Der Bodensee ist schön, und so denkt kaum jemand an die Opfer. Man sieht die Toten nicht. Man hört die Schreie der Verletzten nicht.

In einem alten Buch steht: "Tu deinen Mund auf für die Stummen und für die Sache aller, die verlassen sind." Weiter