Das ist genau unsere Meinung: Halt der Gewalt! Halt dem Gebrauch von Waffen! Halt dem Export von Waffen! Halt der Herstellung von Waffen am Bodensee!

Wir danken dem Landratsamt des Bodenseekreises für diese vorbildliche Initiative!


Gewalt hat am Bodensee zum Beispiel dieses Gesicht:  (( (Aus der ZF-Werbung) )......


Für mehr Zivilcourage! Wir danken auch der Polizeidirektion Friedrichshafen für eine vorbildliche Initiative:


Toll! Sogar die Polizei ist für mehr Zivilcourage!
Bei Unrecht und Gewalt soll man die Augen nicht verschließen, sondern eingreifen. Das ist ein guter Ratschlag!

Wir meinen: Diesen guten Rat sollte man befolgen. Für mehr Zivilcourage gegenüber der Gewalt in der Bodenseeregion! Für mehr Zivilcourage gegenüber den Waffenfabriken!


An An diese    

An diese guten Ratschläge der Polizei wollen wir uns halten!

Vor allem Nummer 2: "Genau hinsehen", was die Firmen AC&S, ATM, Avitech, CWDT, DEP, Diehl, EADS, FFA, Hartchrom, Konzept, Liebherr, Mowag, MTU, ND-Satcom, RdA, Rheinmetall, RST, SwissArms, tecnotron, Vectronix, ZF, ZMS tun! Genau hinschauen, in welche Länder diese Firmen ihre Waffenteile verkaufen! Genau hinschauen, welche Menschen durch diese Waffenteile sterben!

Auch Nummer 5 ist gut: Sich um die Opfer kümmern! Die Opfer nicht vergessen!

Und Nummer 6 ist gut: Helfen Sie uns als Zeuge! Wenn Sie in einer der oben genannten Firmen arbeiten, erzählen sie uns, an welchen "Sicherheitskomponenten" dort gearbeitet wird! Manchen Sie mit bei unserer Aktion "Licht ins Dunkle".

 


Postkartenidylle

Der Bodensee ist schön, und so denkt kaum jemand an die Opfer. Man sieht die Toten nicht. Man hört die Schreie der Verletzten nicht.

In einem alten Buch steht: "Tu deinen Mund auf für die Stummen und für die Sache aller, die verlassen sind." Weiter