Schulausflug zur Firma DIEHL im Februar 2012.

Gymnasium Überlingen, Exkursion zur Firma Diehl. Herr Martin ermahnt uns schon im Voraus:

Moral und Ethik sollen bitte draußen bleiben. Beides könnte die Produktion von Waffen stören. Das wäre nicht gut für den Umsatz. (Den Brief finden Sie in höherer Auflösung: hier.)



Postkartenidylle

Der Bodensee ist schön, und so denkt kaum jemand an die Opfer. Man sieht die Toten nicht. Man hört die Schreie der Verletzten nicht.

In einem alten Buch steht: "Tu deinen Mund auf für die Stummen und für die Sache aller, die verlassen sind." Weiter